Hintergrund
Bernhard Schwaiger Sun

News

Winter 2017

2017-05-01

Der heurige Winter war eigentlich fast genial. Er begann zwar etwas spät, dafür zeigte er sich dann von seiner schönsten Seite. Genug Schnee, tiefe Temperaturen und fast immer strahlend blauer Himmel. Kein Wunder das es mich da hinaus zog ins Gelände. Dabei konnte ich echt super Touren verwirklichen und wurde zum richtigen Powder-Fresser. Natürlich kam auch der Spaß nicht zu kurz, wenn ich mit meinen Freunden unterwegs war, ob bei einer Zweitagestour im Steinernen Meer oder am Großvenediger, wie die Bilder veraten werden. Dadurch stieg ich relativ spät ins Lauftraining ein, was sich letztes Wochenende beim Innsbrucker Trailfestival brutal rächte. Auf jeden Fall heißt es jetzt noch Kilometer sammeln für die nächsten Bewerbe, und das Wetter sollte sich auch mal ein wenig bessern. Derzeitiger Stand: ein halber bis ein Meter Schnee auf der Strecke des Hochkönig-Man. Kann nur besser werden,

Hermann

Zurück