Hintergrund
Hermann Schwaiger Sun

News

"BATSCH BUM BÄNG"

2014-08-10

© Bernhard Schwaiger, Christina Dalla-Bona

Wozu in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah ;-) ...

Heute meint es der Wettergott ausnahmsweise wieder einmal gut und beschert einen stabilen Tag, also nehme ich den eineinhalbstündigen Zustieg in Kauf und marschiere in Begleitung meiner Familie zum (für mich) neuen Boulder-Spot.

Heute will ich mir den oberen Teil der Area etwas genauer ansehen und stolpere gleich über einen super Block mit einer super-schönen überhängenden Seite. Leichtere Linien wurden, den grünen Pfeilen am Block nach zu urteilen, bereits eröffnet. Die Leistenreihe am linken Rand des südseitigen Überhangs weißt aber noch keine sichtbaren Begehungsspuren auf - gut möglich, dass die drei pressigen Moves an kleinen Leisten noch nicht geklettert wurden.

Ich mache mich ans Werk und nach der notwendigen Putzarbeit bringt mich mein erster Versuch gleich bis zum letzten schweren Zug, der aber schwerer ausfällt als vermutet ...
So brauche ich dann doch drei Versuche bis zum Durchstieg von "BATSCH BUM BÄNG" (etwa bei Fb 7C+/8A!?).

Danach brennt die Sonne unerbittert hernieder und so wird nur noch das schöne Wetter genossen und etwas "erkundet" bevor es wieder talwärts geht ...

Zurück